Sven Krumbeck Blog

Month: September 2016

Total 10 Posts

„EU-Urteil zur Störerhaftung ist fauler Kompromiss“

Kiel, 15.09.2016 Zum heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshof bezüglich der Störerhaftung, erklärt der netzpolitische Sprecher der PIRATEN, Sven Krumbeck: „Wir PIRATEN bedauern, dass der Europäische Gerichtshof der Empfehlung des Generalanwalts nicht in vollem Umfang gefolgt ist. Obwohl das Gericht anerkennt, dass Tobias McFadden einen ‚Dienst der Informationsgesellschaft‘ erbracht hat, hält

Continue Reading

„Rundfunkstaatsvertrag: Kaum etwas Neues – außer neuen Schwachstellen“

Kiel, 08.09.2016 Im Innen- und Rechtsausschuss ist der hochgradig umstrittene 19. Rundfunkstaatsvertrag ohne Änderung durchgewunken worden. Einzig die Piratenfraktion stimmte dagegen. Dazu der medienpolitische Sprecher der PIRATEN, Sven Krumbeck: „Trotz zahlreicher Bedenken in den Bereichen Jugendschutz, Datenschutz und Verfassungstreue sind nahezu alle kritischen Punkte aus dem bisherigen Rundfunkstaatsvertrag übernommen worden.

Continue Reading

Die Entwicklung des Digitalen Lernens unter der Führung von Ministerin Ernst – Eine Abrechnung

Im Juli veröffentlichte das IQSH die Landesweite Umfrage zur IT-Ausstattung und Medienbildung der Schulen in Schleswig-Holstein 2016, das Update zur Umfrage von vor zwei Jahren. Man kann schwarz auf weiß sehen, in welchen Punkten die Politik von Ministerin Britta Ernst Früchte getragen hat und in welchen nicht. Es hat sich einiges

Continue Reading

„Bildungspolitik lieber mit Experten gestalten“

Kiel, 05.09.2016 Zur Diskussion um die Fachanforderungen des Schulfachs Biologie, sagt der bildungspolitische Sprecher der Piratenfraktion, Sven Krumbeck: „Wenn die Bildungsministerin geglaubt hat, die von Fachlehrerseite umstrittenen Biologie-Fachanforderung stillschweigend über die Sommerferien durchsetzen zu können, wird sie in diesen Tagen eines besseren belehrt. Die Lehrkräfte sind ohnehin misstrauisch: Zu oft

Continue Reading

„Bildungsministerin zwischen Selbstzufriedenheit und Realitätsferne“

Kiel, 1. September 2016 Zur heutigen Pressekonferenz der Bildungsministerin Britta Ernst zum Schuljahresauftakt 2016/2017 sagt der bildungspolitische Sprecher der PIRATEN, Sven Krumbeck: „Ich schätze Ministerin Ernst wegen ihrer Sachlichkeit und dem von ihr gesetzten Schwerpunkt der digitalen Schule. Was sie heute allerdings vor der Landespressekonferenz abgeliefert hat, was wirklich schwach.“

Continue Reading